Brühler Delegation zu Besuch in Weißwasser

27.09.2015 DruckversionPDF

Im Rahmen der kleinen Feierlichkeiten zu 25 Jahre Deutsche Einheit weilte eine sechsköpfige Delegation aus unserer Partnerstadt Brühl für drei Tage in Weißwasser. Am Freitag wurden unsere Gäste herzlichst im Ratssaal des Rathauses von Oberbürgermeister Torsten Pötzsch, dem stellvertretenden Oberbürgermeister - Stadtrat Hartmut Schirrock und Referatsleiter Gerd Preußing begrüßt.
Der Oberbürgermeister führte mit einem bebilderten Vortrag durch die letzten 25 Jahre Stadtentwicklung und stellte die Entwicklungen und Herausforderungen dar.
Nach dem Abendessen im Kaffeehaus Junge und dem Besuch einer Lesung in der Stadtbibliothek klang der Abend dann aus.
Am Samstag um 9 Uhr besuchten unsere Gäste einen gemeinsamen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Weißwasser. Im Anschluss ging es auf eine 100 minütige Stadtrundfahrt mit Besuch des Museumsbahnhofes der Waldeisenbahn. Mit dieser fuhren wir dann in den Kromlauer Park und von hier ging es per Kleinbus nach Bad Muskau. Mittagessen, Parkführung schlossen sich dann an und dann gegen 16.30 Uhr zurück ins Hotel Kristall zur Vorbreitung zum kleinen Empfang (18 Uhr) im Vereinspavillon.

Hier einige Bildeindrücke:

Begrüßung im Ratssaal und Vortrag durch Oberbürgermeister Torsten Pötzsch


Begrüßung im Ratssaal und Vortrag durch Oberbürgermeister Torsten Pötzsch


Buchlesung in der Bibliothek


Buchlesung in der Bibliothek


Buchlesung in der Bibliothek


Ökumenischer Gottesdienst: Pfarrer Lamm


Ökumenischer Gottesdienst: Pfarrer Zinkernagel


Vor der evangelischen Kirche


Besteigung des Turm's am schweren Berg


Blick in den Tagebau (in Rekultivierung befindliche Fläche)


Blick in den Tagebau (in Rekultivierung befindliche Fläche und aktiver Tagebau)


Blick in den Tagebau (in Rekultivierung befindliche Fläche und aktiver Tagebau)


Blick auf Weißwasser


Gemeinsames Fotos mit Stadtvereinschef Frank Schwarzkopf


Gemeinsames Fotos mit Oberbürgermeister Torsten Pötzsch


Infos über die neue Eisarena durch Stadtkämmerer Rico Jung


Im Museumsbahnhof der Waldeisenbahn Muskau


Chef der Waldeisenbahn Heiko Lichnok gibt Informationen zur Geschichte


Fahrt mit der Waldeisenbahn


Versunkende Landschaften in bunten Seen


Im Kromlauer Park


Im Muskauer Park


Im Muskauer Park


Im Muskauer Park


Im Muskauer Park - Dank an unsere sehr engagierte Führerin Frau Kornelia Jenßen




Im Muskauer Park gemeinsam mit Stadtrat Bernhard Waldau


Herzlicher Empfang im Glasmuseum durch Frau Rauch und Herrn Exner


Ein Eintrag ins Gästebuch darf nicht fehlen


Das letzte Foto zum Abschied

 

Text: Torsten Pötzsch

Fotos 1 + 2: Gerd Preußing
Fotos 4: Silvia Buder
Foto 17: Frank Schwarzkopf
Fotos 46,47 u. 49: Elvira Rauch
Fotos: Torsten Pötzsch

Interaktiver Stadtplan
Pinnwand

European Energy Award

Logo Nationale Klimaschutz Initiative

Naturbad Jahnteich

Saison vom 01.Juni - 31.August
Jahnbad
Jahnbad Banner
https://de-de.facebook.com/jahnbadwsw
Tel.-Nr.: 03576 / 55 82 887

Waldeisenbahn Muskau

Waldeisenbahn Muskau
Tel. 03576 / 20 74 72

Geopark Muskauer Faltenbogen

Bild Geopark
Nationaler, Europäischer und Globaler Geopark unter der Schirmherrschaft der UNESCO

Amtsgericht Weißwasser

Foto: sachsen.de
Tel.: 03576 / 28 47 0