6. Bericht von der EMG (European Masters Games) und den "Grauen Wölfen" aus Weißwasser - 7.10.2015

07.10.2015 DruckversionPDF

Ein sehr erfolgreicher Tag heute für unsere Sportler hier in Nizza.

Nachfolgend der Bericht zum Tag 7 in Nizza.
Der aktuelle Medaillenspiegel per 07.10. befindet sich in der Anlage als PDF-Dokument.

Medienbericht vom 07.10.2015
Die Grauen Wölfe sind nur noch in der Leichtathletik und im Tennis aktiv.

In der Disziplin Kugel AK40 gab es durch Anke Beer wieder eine Goldmedaille. Eine weitere Bronzemedaille gab es für Anke in der Disziplin Sperrwerfen AK40 mit persönlicher Bestleistung. Silbermedaille für  Marlies Asmus (AK55) gab es im Kugelstoßen, im Sperrwerfen wurde sie sogar Champion mit einer Siegerweite von 30,08m. Heike Brandt (AK50) und Simone Noack (AK45) haben auch jeweils das Finale erreicht und zum Schluss wurde jeweils der Platz 5 erreicht.

Im Tennis Herrendoppel sind viele Athleten nicht gekommen. So wurden fast alle Altersklassen zusammengelegt und für die AK 35 war Frank Konietzky (56Jahre  – 4.Platz AK55) mit seinem russischen Partner (39Jahre - 7. Platz AK35) gegen das eingespielte litauische Team (beide  Sieger von Nizza AK 40 und AK50) am Start.  Dass das Match bis zum Tiebreak ging, war 1. eine Sensation und 2. Franks Partner hatte einen Supertag erwischte. 1. Satz 1:6 2. Satz 6:4 und Tiebreak 5:10. Im Spiel um Platz 3 gewannen wir sogar klar mit 6:3 und 6:0 gegen ein russisches nicht eingespieltes Pärchen. Nun ist auch Conny glücklich, denn er hat eine Bronzemedaille erkämpft.  Übrigens  gab es für den 4.Platz im Tennis Einzel AK55 auch noch eine wunderschöne Kristallmedaille. Morgen hat er noch im Mix mit Ines Balcik, Vizemeister der AK55 von Nizza, eine Minimalchance noch einmal auf das Treppchen zu steigen.

Christine Kaiser hatte sehr viel Druck, denn fast das gesamte Graue Wölfe Team war bei ihrem spektakulären 400 m Lauf  am späten Nachmittag im Nizza EMG Stadion. Sie ging sehr schnell die 100m an, hatte da schon einen Vorsprung von ca. 10m herausgelaufen. Auf der Zielgeraden (siehe Bilder von Torsten) hielt sie dieses hohe Tempo durch, fiel überglücklich ins Ziel und gewann diese für die Grauen Wölfe WSW nicht eingeplante Goldmedaille. SUPER , Christine!         

Pressesprecher der Grauen Wölfe Frank Konietzky



Simone Noack beim Kugelstoßen


Marlies Asmus im Gespräch mit anderen Kugelstoßerinnen


Anke Beer beim Kugelstoßen


Kurzer Blick auf Nizza und Umgebung


Auf den letzten 100m über die 400m Distanz für unsere Christine Kaiser


Und die Fahne von Weißwasser immer dabei


Frank Konietzky mit seinem Doppelpartner



Wer frei hat, der feuert die anderen an



Noch etwas gezeichnet unsere Christine kurz nach den 400m


Fotos: Torsten Pötzsch

Interaktiver Stadtplan
Pinnwand

European Energy Award

Logo Nationale Klimaschutz Initiative

Naturbad Jahnteich

Saison vom 01.Juni - 31.August
Jahnbad
Jahnbad Banner
https://de-de.facebook.com/jahnbadwsw
Tel.-Nr.: 03576 / 55 82 887

Waldeisenbahn Muskau

Waldeisenbahn Muskau
Tel. 03576 / 20 74 72

Geopark Muskauer Faltenbogen

Bild Geopark
Nationaler, Europäischer und Globaler Geopark unter der Schirmherrschaft der UNESCO

Amtsgericht Weißwasser

Foto: sachsen.de
Tel.: 03576 / 28 47 0